Suche   
Starkregenereignis verursacht Schäden

Starkregenereignis verursacht Schäden


Beschädigungen an Baustelle in Neuer Bergstraße


Die starken Regenfälle in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben im Bereich der Baustelle in der Neuen Bergstraße zu Schäden geführt. Durch die Wassermassen wurden Bretter weggespült, die sich dann an einem Kanaleinlass verkeilten und das Wasser zusätzlich aufgestaut haben. Die Arbeit der letzten Tage wurde dadurch weitestgehend zunichte gemacht. Auch an anderen Stellen in der Altstadt hat der hohe Niederschlag Spuren hinterlassen. So musste die Feuerwehr am Seelberg und am Klösterl Keller leer pumpen und die Stadtwerke vollgelaufene Kanäle wieder frei bekommen.



Die Bauzeit für die Baustelle in der Neuen Bergstraße ist stark von der Witterung abhängig. Je nachdem, wie sich das Wetter in den nächsten Wochen darstellt, wird aktuell von einer Bauzeitenverlängerung von einer Woche ausgegangen.



<< Zurück



Öffentlichkeitsarbeit
Andreas Létang
Katharinenstr. 1
86899 Landsberg am Lech
Telefon: 08191/128-197
Telefax: 08191/128-59197
presse@landsberg.de

 

   
VOILA_REP_ID=C1257154:0025DF39